Samstag, 14. März 2015 um 1:06 Uhr

WhatsApp: “Zuletzt online”-Status unsichtbar machen

Damit andere Benutzer des WhatsApp Messengers bzw. deine Kontakte den “Zuletzt online“-Status (z.B. “zuletzt online am 14.03.2015 um 11:02 Uhr”) nicht sehen, gibt es eine einfache Möglichkeit, diesen unsichtbar zu machen. Der einzige Nachteil an der Sache: Auch für dich wird der Status Anderer beim Chat unsichtbar.

Um diese Funktion wirksam zu machen, gehe wie folgt vor.

1. Öffne das Einstellungsmenü in WhatsApp unter Einstellungen.

 

 

 

 

 

 

 

2. Wähle den Punkt Account.

 

 

 

 

 

 

 

3. Nun wähle den Punkt Datenschutz.

 

 

 

 

 

 

 

4. Und zum Schluss der wichtigste Punkt: Zuletzt online.
Hier hast du die Möglichkeit zwischen Jeder, Kontakte und Niemand zu wählen. Bei der Wahl Niemand wird dein Status für alle die mit dir chatten unsichtbar (sprich: die nicht gespeicherten Rufnummern), bei Kontakte nur für die Personen die in deiner Kontaktliste stehen.

 

 

 

 

 

 

 

Weiters kann hier eingestellt werden, wer dein Profilbild und deinen aktuellen Status sehen kann.

SAG DEINE MEINUNG!

Sei der Erste, der einen Kommentar abgibt!

Benachrichtigung bei
wpDiscuz