Mittwoch, 6. Mai 2015 um 3:22 Uhr

Volkswagen-Autos mit Anschluss für Apple Watch

Der Autohersteller Volkswagen hat eine App angekündigt, die für die Apple Watch in Verbindung mit dem Auto interessante Funktionen beinhalten wird.

Diese App soll in Zukunft für VW-Modelle ab Baujahr 2014 mit Car-Net-Unterstützung kompatibel sein.
Vorerst nur für Fahrzeuge vom Typ Passat, Golf, Tiguan und Eos.

 

 

Die Funktionen sind beispielsweise die Ortung des eigenen Autos auf der Karte per GPS, Anzeige des aktuellen Tankinhalts, öffnen und schließen der Türen inklusive Schiebedach (erst ab Baujahr 2016) und viele weitere.

Für die Elektrofahrzeuge von Volkswagen besteht dann auch die Möglichkeit, den Akku-Ladestatus des Fahrzeugs auf der Apple Watch abzurufen.

Außerdem wird man das Auto per Smartuhr blinken und hupen lassen können, um es beispielsweise auf einem großen Parkplatz wieder zu finden. Ganz nebenbei kann über das Handgelenk auch die Klimaanlage eingestellt werden.

 

 

Für Eltern gibt es da auch noch eine interessante Lösung: Eine eigene Geschwindigkeitsüberwachung und Festlegung einer eigenen Fahrzone wird bereitgestellt, sodass bei Übertretung der selbst festgelegten Limits eine Benachrichtigung auf der Apple Watch erscheint.

Wann diese App erscheinen wird, verrät Volkswagen noch nicht. Aber sie wird weltweit angeboten, das steht fest.

 

 

SAG DEINE MEINUNG!

Sei der Erste, der einen Kommentar abgibt!

Benachrichtigung bei
wpDiscuz