Wie arbeitet ein OLED Fernseher und was unterscheidet ihn von früheren Bauarten?

10. Dezember 20160

Die OLED Technologie ist nunmehr die neue Toptechnologie für Fernsehbildschirme und tritt die Nachfolge von Plasmafernsehern und erst recht der früheren Technologie LCD an, die als erste Flachbildschirmgeneration die klassischen Röhrenfernseher ablöste. Die Plasma-Geräte hatten schon den Vorteil, sehr große Flächen ausfüllen zu können bei gleichzeitiger schnellerer Schaltung, was das frühere Problem mit Nachzieheffekten aka ‚Schlieren‘ bei LCD-Fernsehern vergessen ließ. Bei den OLED Geräten wachsen nun die möglichen Bildschirmdimensionen noch weiter an. Sie ermöglichen auch in der Breite leicht gebogene » [weiterlesen…]