Sonntag, 29. März 2015 um 12:32 Uhr

Mit dem Smartphone den PC steuern

Gibt es etwas bequemeres als auf der Couch liegen, das Notebook mit dem Fernseher per HDMI verbunden und alle Funktionen des Notebooks einfach übers Smartphone steuern? – egal ob man die Maus bewegen möchte (wenn man keine Funkmaus zur Hand hat) oder auf der Tastatur einen Text schreiben will.
Mit der Software Remote Control geht das ganz einfach. Wie einfach, werde ich dir hier in diesem Beitrag erklären.

Zu allererst benötigst du einen Server mit einer IP, auf den dein Smartphone zugreifen kann. In diesem Fall ist das dein Computer. Dazu lade dir den Remote Control Server kostenlos herunter und installiere diesen. Der Download-Link bezieht sich auf die Windows-Version (es gibt auch Versionen für Linux und Mac).

1. Nach der Installation wird im Hauptfenster die IP-Adresse des Servers auf deinem Computer angezeigt. Diese ist für die App auf deinem Smartphone wichtig, da ansonsten der Server und die App nicht miteinander kommunizieren können, was selbstverständlich Voraussetzung ist.

Das Hauptfenster des Remote Control Servers am Computer.
Das Hauptfenster des Remote Control Servers am Computer.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2. Nun installiere die Remote Control App (erhältlich in jedem App Store wie z.B. im Google Play Store für Android, iOS und BlackBerry).

Die App ist in jedem Store erhältlich.
Die App ist in jedem Store erhältlich.

 

 

 

 

 

 

 

 

3. Normalerweise sucht sich die App den nächstgelegenen Remote Control Server, verbindet sich mit diesem und schon kann es los gehen – Maus, Tastatur usw. können vom Smartphone aus verwendet werden.
Sollte die Verbindung allerdings nicht automatisch funktionieren, gehe in der App auf Geräte hinzufügen und verwalten, füge dort deinen Computer mit der angezeigten IP hinzu und verbinde dich mit diesem.

Durch Erwerb der Pro-Version stehen weitere Funktionen wie die Übertragung des gesamten Computer-Desktop aufs Smartphone, Präsentationsgestaltung, Media-Player Lautstärke usw. zur Verfügung – das alles natürlich werbefrei.
Das Upgrade auf die Pro-Version kostet einmalig 3 Euro.

SAG DEINE MEINUNG!

Sei der Erste, der einen Kommentar abgibt!

Benachrichtigung bei
wpDiscuz