Freitag, 29. Januar 2016 um 10:23 Uhr

iPhone-Netzteil: Rückruf bei Apple

Apple kündigt ein Rückrufprogramm von iPhone-Netzteilstecker-Adaptern an. Laut dem Hersteller können in manchen Fällen betroffene Geräte mit zwei Zinken brechen oder bei Berührung das Risiko eines elektrischen Schlags bestehen.
Die genannten Netzteilstecker-Adapter wurden mit Macs und diversen iOS-Geräten zwischen den Jahren 2003 und 2015 ausgeliefert und waren auch im Apple-Reise-Adapter-Kit inkludiert. Das Unternehmen blickt derzeit auf 12 Fälle weltweit.

 

Ein betroffener iPhone-Netzteilstecker-Adapter hat entweder vier, fünf oder keine Symbole auf der Innenseite des Schlitzes, mit dem Adapter und Netzteil verbunden werden. Auf der Webseite zum Austauschprogramm kannst du schnell überprüfen, ob dein Adapter von diesem Problem betroffen ist.

Apple bittet Kunden, die einen betroffenen Netzteilstecker-Adapter haben, diesen nicht mehr weiter zu verwenden. Infos zum Austausch von einem betroffenen Adapter gegen einen neuen gibt es hier.
Es sei von Apple auch gesagt, dass der Rückruf keine USB-Power-Adapter oder ähnliche Netzteilstecker-Adapter betrifft.

 

Bild-Quellen: oe24.at

SAG DEINE MEINUNG!

Sei der Erste, der einen Kommentar abgibt!

Benachrichtigung bei
wpDiscuz