Montag, 4. Mai 2015 um 4:44 Uhr

Games-Convention E3 2015: Erste Pressekonferenzen stehen fest

Von 16. bis 18. Juni findet auch heuer wieder die Games-Convention in Los Angeles statt, auf der aktuelle Entwicklungen und Neuankündigungen im Bereich Computer- und Videospiele präsentiert werden.

Heuer stehen mehr Entwickler als in den vergangenen Jahren auf der Pressekonferenzen-Liste. Ungewöhnliche neue Teilnehmer sind u.a. Chip-Hersteller AMD, Bethesda oder Square Enix in Sachen PC-Gaming. Ungewöhnlich deshalb, da das Hauptaugenmerk in den vergangenen Jahren meist auf EA, Ubisoft, Microsoft oder Sony gerichtet wurde.

 

 

Die ersten Entwickler haben sich bereits für eine Bühne auf der E3 2015 (offizielle Webseite) eingetragen, wie in der folgenden Auflistung zu sehen ist.
Um was es sich bei den jeweiligen Pressekonferenzen handeln wird, erfahrst du ebenfalls hier.

Die angegeben Uhrzeiten sind die Mitteleuropäische Zeit, also hierzulande.


Square Enix
am 16. Juni 2015 um 18:00 Uhr

Was genau von Square Enix am 16. Juni auf der E3 präsentiert wird, bleibt noch streng geheim. Doch so viel kann man sich denken: Es wird höchstwahrscheinlich etwas Neues aus der Welt von Final Fantasy 15 und brandneue Eindrücke zu Rise of the Tomb Raider geben. Laut dem Entwickler wird ein spannendes Portfolio für die Titel des aktuellen Jahres vorgestellt. Die Pressekonferenz von Square Enix wird übrigens auch auf YouTube als Live-Stream übertragen – einen Link gibt es allerdings leider noch nicht.

Electronic Arts
am 15. Juni 2015 um 22:00 Uhr

Neben den üblichen “Newcomern” wie FIFA, NHL und dergleichen, ist heuer aus dem Hause EA auch etwas in Richtung Star Wars Battlefront zu erwarten. Ein weiterer Joker wäre Mirror’s Edge 2 und eventuell ein Lebenszeichen eines neuen Need For Speed Ablegers.
Ob Electronic Arts auch über Battlefield 5 sprechen wird, steht bis 15. Juni noch in den Sternen. Auch hier wird es einen Live-Stream im Netz geben, dessen Link sofort nach Veröffentlichung bei uns zu finden sein wird.

Bethesda
am 15. Juni 2015 um 4:00 Uhr

Für Bethesda ist es heuer die erste Pressekonferenz auf einer E3 Games-Convention. Leider hierzulande zu einer blöden Zeit, nämlich um 4 Uhr morgens. Für Zocker-Begeisterte heißt das also, entweder länger aufbleiben oder früher aufstehen.
Angeblich soll der Entwickler und Verleger erste interessante Infos zu Fallout 4 i m Gepäck haben und erste öffentliche Blicke auf das neue Doom geben, sowie Enthüllungen zu Dishonored 2 und eventuell einem neuen Rage-Spiel.
Die Konferenz wird ebenfalls zu gegebener Zeit via Live-Stream übertragen.

PC Gaming Show
am 17. Juni 2015 um 2:00 Uhr

In Kooperation mit PC Gamer wird der Chip-Hersteller AMD eine lässige Show für alle PC-Zocker veranstalten. Vertreter von Square Enix, Blizzard und Bohemia Interactive werden sich zu Wort melden, wie auch der Erfinder von Gears Of War Cliff Bleszinski und DayZ-Entwickler Dean Hall. Was genau in der besagten PC Gaming Show vorgestellt und verraten wird, bleibt noch unklar, wird allerdings ebenfalls live im Internet übertragen.


Die Termine zu den Pressekonferenzen von zahlreichen weiteren Entwicklern wie Ubisoft, Sony, Microsoft oder Nintendo stehen bis dato leider noch aus.

 

Die Spiele-Highlights von der E3 2014:

 

SAG DEINE MEINUNG!

Sei der Erste, der einen Kommentar abgibt!

Benachrichtigung bei
wpDiscuz