Donnerstag, 30. April 2015 um 3:08 Uhr

Starkes Asus-Notebook: Das Zenbook Pro UX501

Bisher war man von Asus im Bereich Notebooks eher Geräte mit geringem Gewicht und schlankem Design gewohnt.
Doch nun soll sich das mit dem 15.6 Zoll Asus Zenbook Pro UX501 ändern, denn man will mit diesem Notebook mehr auf die technische Leistung hinarbeiten. Und diese hat’s ersichtlich insich, wie man am Datenblatt erkennen kann.

 

 

Das Gerät, dessen Oberfläche aus Aluminium hergestellt wurde, verbirgt einen leistungsstarken vierkernigen Intel Core i7 4720HQ Prozessor, der bis zu 3.5 GHz hochtaktet.
Für Benutzer, die mit mehreren Programmen gleichzeitig arbeiten, hilft der 16 Gigabyte DDR3-Arbeitsspeicher aus.

Gespeichert werden die Daten vom Zenbook Pro UX501 auf einer 512 Gigabyte Festplatte mit angebundener SSD oder alternativ eine 1 Terabyte Festplatte und einer etwas kleineren SSD (128 Gigabyte).

Der Bildschirm bietet Full-HD mit 1920 x 1080 Pixeln und einem IPS-Panel mit 3840 x 2160 Pixeln als UHD-Auflösung – sprich die 4-fache Full-HD-Auflösung.
Grafiktechnisch ist eine mittelklassische NVIDIA GeForce GTX 960M mit 2 Gigabyte GDDR-5-Speicher verbaut.

 

 

Die vorhandenen Anschlüsse sind drei USB-3.0-Schnittstellen, WLAN-ac, HDMI, sowie Thunderbolt 2.0 und eine HD-Webcam mit einer 720p-Auflösung.

Aktuell gibt es das Zenbook Pro UX501 von Asus nur in den USA für einen Startpreis von 1.799 US-Dollar.
Für Europa sind weder Startpreis noch Starttermin offiziell angekündigt worden. Amazon bietet das Gerät vorbestellbar aktuell für
1.599 Euro an, wobei es jedoch sicher nicht bleiben wird (Stand: 30.April 2015).
Die Lieferzeit beträgt voraussichtlich 3 bis 5 Wochen.

 

Das neue Notebook von Asus wurde bereits zum Anfassen und Ausprobieren präsentiert:

SAG DEINE MEINUNG!

Sei der Erste, der einen Kommentar abgibt!

Benachrichtigung bei
wpDiscuz