12 Dinge, die ihr vor dem Kauf eines WLAN Routers beachten müsst

1. Februar 20180

WLAN Standards – was gestern schnell war, ist heute schon langsam. Ältere Single-Band-Router arbeiten nach dem 802.11g-Standard (eingeführt 2003), der die Datenübertragungsgeschwindigkeiten auf 54 Mbit/s beschränkt. Neuere Geräte arbeiten mit dem 802.11n-Standard, der auch als Wireless-N bekannt ist, und bieten theoretisch Geschwindigkeiten von bis zu 900 Mbit/s. Theoretisch bedeutet, dass diese Geschwindigkeiten unter realen Umständen fast nie erreicht werden. Die neuesten WLAN-Router nutzen den 802.11ac Standard und können Übertragungsgeschwindigkeiten von über 1 Gbit/s erreichen. In der Praxis sind die erreichbaren » [weiterlesen…]